FMplace

-Gebäudemanagement leicht gemacht -

 

Mit FMplace wird eine Online-Plattform zur Vermittlung von Facility Services lanciert. Der innovative Ansatz bietet sowohl für Provider als auch für Bezüger solcher Dienstleistungen neue Möglichkeiten. 

FMplace richtet sich an kleine sowie mittlere Dienstleistungsunternehmen im Bereich Facility Management. Die Innovation, FM-Dienstleistungen online zu vermitteln, entstand vor zwei Jahren. Eine Analyse unter KMU in der Schweiz zeigte bereits damals, dass die Beschaffung von Facility Services viele vor grossen Hürden stellt. 

Mit der Innovativen Online-Plattform FMplace, hat sich datamind advisory AG das Ziel gesetzt, KMU von der Ausschreibung bis zum Vertragsabschluss zu unterstützen. Zusätzlich unterstützen wir die Unternehmen dabei, eine bessere Vertragsübersicht und -kontrolle über die abgeschlossenen Verträge zu erhalten.

Dazu sollen die Bedürfnisse und Anforderungen an die zukünftige Dienstleistung strukturiert abgefragt werden und in eine übersichtliche Ausschreibung einfliessen. Von diesem standardisierten Ansatz werden auch FM-Provider profitieren können. Bei mangelndem Informationsgehalt in den Ausschreibungsunterlagen ist eine Offertstellung mit einem hohen Risiko verbunden und der Aufwand dafür erhöht sich erheblich. Aus einer Studie geht zusätzlich hervor, dass dieser generell sehr hoch ist: Aktuell wird der finanzielle Aufwand für die Ausschreibungsbearbeitung in der Lünendonk Studie mit 3,1 Prozent des Jahresumsatzes der Dienstleister beziffert. Diese Kosten nehmen für den Anbieter bei schlechter Qualität der Ausschreibung weiter zu.

 

Wie funktioniert FMplace?

Als Vermittlungsplattform ermöglicht FMplace die Abwicklung des Ausschreibungsprozesses online. FM-Provider und KMU können sich in der Plattform auf www.fmplace.ch registrieren. Alle Mitglieder auf FMplace werden nach ihrer Registrierung einzeln durch datamind Advisory AG geprüft. Mit dieser Massnahme soll ausgeschlossen werden das sich nicht seriöse Unternehmen in der Plattform registrieren. Nach erfolgreicher Registrierung können Servicebesteller wie z.B. Bewirtschaftungsunternehmen eine Ausschreibung durchführen. Dabei unterstützt ein spezifischer Online-Fragebogen die Erfassung der benötigten Informationen. 

Die durch das e-Advisory zusammengestellten Ausschreibungsinformationen werden anschliessend über FMplace an die Provider zugestellt. Es werden ausschliesslich diese FM-Anbieter benachrichtig, welche diese Art von Dienstleistung anbieten und in der geografischen Region des Anbieters tätig sind oder die Einstellungen in der Plattform entsprechend eingestellt haben. Somit entfällt die aufwändige Suche nach geeigneten Dienstleistern für den Besteller komplett. Die Provider haben in der Folge die Möglichkeit, über die Plattform ihr Angebot einzureichen. Neben den spezifischen Angaben in der Offerte, kann jeder Provider über sein Profil auf der Plattform weiterführende Informationen zu seiner Unternehmung präsentieren. Beispielsweise stellen im Firmenprofil angegebene Zertifikate und Kundenfeedbacks nützliche Möglichkeiten dar, sich von der Konkurrenz abzuheben. Dem Besteller stehen somit neben den finanziellen Angaben auch detaillierte qualitative Informationen zum Angebot und dem FM-Anbieter zur Verfügung. Falls während des Prozesses Unklarheiten auftauchen, so können die beiden Parteien diese direkt über ein Frage-Antworten Option in der Plattform, die allen Providern und KMU auf unserer Plattform zu Verfügung steht beseitigen. Auf Basis dieser Informationen, kann der Besteller die eingegangenen Angebote vergleichen und das für ihn Beste auswählen. Der Abschluss eines Vertrages ist über FMplace simpel und übersichtlich. Durch den Vertragsstandard von FMplace entsteht kein Mehraufwand für die Erstellung. Die Plattform kombiniert dazu die individuellen Vertragsanforderungen der Ausschreibung mit den branchenüblichen Vertragsmodalitäten. Das Service Level Agreement SLA das ebenfalls Bestandteil der Vertragsmodalität ist, regelt für die FM-Anbieter sowie KMU welche Leistung wie erbracht werden müssen.

Für den erfolgreichen Vertragsabschluss fällt seitens FM-Provider eine Vermittlungsgebühr an. Für die Besteller ist die Abwicklung der Ausschreibung über FMplace kostenlos. Die Registrierung auf unserer Plattform ist für alle Kostenlos. Nach der erfolgreichen Vermittlung unterstützt FMplace beide Vertragsparteien mit nützlichen Zusatzdienstleistungen. Beispielsweise gibt es die Möglichkeit eines Contract Monitorings, welches einen schnellen Überblick über abgeschlossene Verträge, Laufzeiten, Kündigungsfristen und Kosten bietet oder unser Branchenverzeichnis das kontinuierlich wächst.

Mittels digitaler Ausschreibung zur physischen Dienstleistung

Die Vorteile liegen auf der Hand: Für kleine und mittlere Unternehmen kann diese Entwicklung den Ausschreibungsprozess stark vereinfachen und zu einer erhöhten Qualität sowie Kostenoptimierung beitragen. Seitens FM-Provider wäre wiederum eine Akquise von neuen Kundengruppen und einer Geografischen Expansionen durch FMplace effizienter und effektiver zu erzielen. Nebst diesen Vorteilen, kann eine bessere Auslastung durch FMplace erzielt werde, Kosten gesenkt sowie die Qualität erhöht werden.

Aus dem beschriebenen Ausschreibungsprozess wird ersichtlich, dass sich der Funktionsumfang von FMplace nicht nur auf die Vermittlung von Facility Services beschränken will. FMplace soll sowohl für KMU als auch für FM-Provider eine Plattform sein, welche beide Parteien optimal vom Beginn der Ausschreibung bis zum Ende des Vertrages unterstützt. Dieser integrale Ansatz soll nach der erfolgreichen Lancierung der wichtigsten Module wie die Unterhaltsreinigung und Hauswartung mit der Entwicklung zusätzlicher Module und Tools weiterverfolgt werden.

Unser integraler Service-Ansatz

 

Weitere Informationen zu FMplace finden Sie auf der Website www.fmplace.ch.

Projekte die Sie auch interessieren könnten:

Office LAB show case

IoT im Einsatz, verschiedene use-cases in unserem Office LAB's zeigen was morgen bei Ihnen möglich ist.

Reinigungsdienstleister

Aufbau von intelligenten Reinigungslösungen für Büro, Industrie, Pharma und Reinräume.

Facility Manager, Komplettanbieter

Eines der führenden internationales FM Unternehmens baut ihre Dienstleistungen auf IoT unterstützten Prozesse um.

Grossbank Schweiz

Eine systemrelevante Bank in der Schweiz möchte für ihre Mitarbeiter und Besucher Mehrwert durch automatisierte Prozesse bieten.

Corporate im Pharmabereich

Ein international tätiges Pharmaunternehmen baut ein professionelles Immobilienmanagement auf. 

digital Switzerland

Die datamind Advisory AG hat als Projektleiter die Challenge "IoT in FM" im Jahre 2017 / 2018 geleitet. 

Institutioneller Immobilieninvestor

Ein grosser Immobilienunternehmen bietet den Mietern immer mehr Flexiblität.

Post IMS

Die Post IMS ist einer der grossen Innovatoren für neue Immobilienlösungen. 

© 2018 datamind Advisory AG | Impressum